Vergleichen Sie an mehr als 60.000 Bestimmungsorten die Preise von über 1500 Anbietern der Autoverleihbranche

billeie3

Garantiert günstige Preise beim Autoverleih

Wir vergleichen mehr als 1500 Autoverleihanbieter und gewährleisten niedrige Preise

Keine verdeckten Kosten oder Gebühren

Bei einer Buchung über uns entstehen keine Kreditkartengebühren oder verborgenen Kosten

Kundenservice rund um die Uhr

Unser Kundenservice ist ständig für Sie da – wann immer Sie ihn brauchen

Versicherung und unbegrenzte Kilometerzahl

Unsere Buchungen beinhalten stets Versicherung und unbegrenzte Kilometerzahl

Autovermietung San Francisco

Finden Sie günstige Mietwagen in San Francisco Sie das Formular links ausfüllen. Billige-mietwagen.ch vergleicht die Preise verschiedener Unternehmen gleichzeitig und findet den besten Preis für Mietwagen in San Francisco. Wenn Sie über uns buchen, entstehen keine verborgenen Kosten oder Kreditkartengebühren.

San Francisco

Mietwagen San Francisco

Autovermietung San Francisco

San Francisco liegt auf einer Halbinsel in der Bucht von San Francisco Bay am Pazifischen Ozean gelegen – im US-Bundesstaat Kalifornien.Die Stadt hat etwa 770.000 Einwohner (2010), aber es ist das gesamte Stadtgebiet mit geschätzten, darunter auch umfasst Oakland und Fremont, ein Bevölkerungswachstum auf rund 4,3 Millionen Euro.

San Francisco ist eine der belebtesten und wichtigsten Häfen Nordamerikas. Darüber hinaus ist die Stadt ein Handels-und Finanzzentrum – und mehrere große Banken und die Pacific Stock Exchange, hat ihren Sitz hier.

San Francisco wurde von den Spaniern 1776 gegründet, und die Stadt erhielt seinen heutigen Namen im Jahr 1846, wenn sie es eingefangen. Von der Entdeckung von Gold in Kalifornien im Jahr 1848 und bis der Volkszählung von 1910 stieg die Bevölkerung nur von 800 auf fast 420.000. Im Jahr 1906 viel von der Stadt durch ein starkes Erdbeben (und nachfolgende Feuer) verwüstet – aber es war relativ schnell wieder aufgebaut. Das letzte Mal im Jahr 1989 – auch später, hat sich die Stadt von schweren Erdbeben heimgesucht.

San Francisco hat seit den 1800er Jahren ein kultureller Schmelztiegel, wo verschiedene ethnische Gruppen ihren eigenen Vierteln mit architektonischen und kulturellen Charakter etabliert haben. Dies wird in den Distrikt Namen wie Chinatown, Japantown und dem Quartier Latin wider.

Es war auch in San Francisco Hippie-Bewegung in den späten 1960er Jahren entstanden ist, und die Stadt hat den Ruf, liberal und tolerant gegenüber, was ist anders als „mainstream“ Kultur.

Es gibt viele spannende Sehenswürdigkeiten in San Francisco. Wenn es um Gebäude geht, kann die Stadt vor allem mit dem 2,7 km langen Brücke Golden Gate, wo es im Jahr 1937 eröffnet wurde, in Verbindung gebracht werden, war die weltweit längste Hängebrücke. Es ist ein beliebtes Wahrzeichen der Stadt. Das Golden Gate ist auch eine große Festung und mehrere Parks, einschließlich Golden Gate Park – zu dem auch mehrere Museen, ein Aquarium und ein Planetarium.

Ansonsten Civic Center mit Rathaus gilt als eine der Sehenswürdigkeiten der Stadt, auf der Hauptstraße Market Street genannt. In der Nähe sind einige der Sehenswürdigkeiten der Stadt – darunter das Opernhaus und das Auditorium (die Sitze 10.000 Personen). Auch Art Museum „San Francisco Museum of Modern Art“ (SFOMA) in diesem Bereich. Die Stadt ist das älteste Gebäude ist die spanische Missionskirche „Mission Dolores“, begonnen 1782.

Ein Teil des historischen Hafengebiet – Fisherman ’s Wharf – hat Fährverbindungen mit dem berühmt-berüchtigten Alcatraz Gefängnisinsel, die heute ein Museum ist.

San Francisco befindet sich in einem steilen und unwegsamen Gelände, die aus der Pacific Coast steigt, wo der höchste Punkt ist fast 300 m entfernt Dies hat einige Verkehrs Herausforderungen verursacht – und war der Hauptgrund für die Entwicklung der Stadt der weltberühmten Straßenbahn – Cable Cars, die ebenfalls als eine der San Francisco Sehenswürdigkeiten.

Der nächstgelegene Flughafen ist San Francisco International Airport, liegt 20 km südlich der Stadt.