Vergleichen Sie an mehr als 60.000 Bestimmungsorten die Preise von über 1500 Anbietern der Autoverleihbranche

billeie3

Garantiert günstige Preise beim Autoverleih

Wir vergleichen mehr als 1500 Autoverleihanbieter und gewährleisten niedrige Preise

Keine verdeckten Kosten oder Gebühren

Bei einer Buchung über uns entstehen keine Kreditkartengebühren oder verborgenen Kosten

Kundenservice rund um die Uhr

Unser Kundenservice ist ständig für Sie da – wann immer Sie ihn brauchen

Versicherung und unbegrenzte Kilometerzahl

Unsere Buchungen beinhalten stets Versicherung und unbegrenzte Kilometerzahl

Autovermietung Sevilla

Finden Sie günstige Mietwagen in Sevilla Sie das Formular links ausfüllen. Billige-mietwagen.ch vergleicht die Preise verschiedener Unternehmen gleichzeitig und findet den besten Preis für Mietwagen in Sevilla. Wenn Sie über uns buchen, entstehen keine verborgenen Kosten oder Kreditkartengebühren.

Sevilla

Mietwagen Sevilla

Autovermietung Sevilla

Sevilla ist in der südspanischen Region Andalusien gelegen, ist die Hauptstadt der Provinz mit dem gleichen Namen wie die Stadt. Guadalquivir Fluss fließt durch die Stadt. Sevilla ist eine relativ große industrielle Stadt mit ca. 700.000 Einwohner (2011). Obwohl es rund 100 km von Sevilla sind bis zum Ende des Guadalquivir (nach Stadt Sanlúcar), hat die Stadt ein wichtiger Hafen. (Schiffe von bis zu 12.000 Tonnen beschleunigen kann diesen Fluss).

Sevilla (Hispalis) war in römischer Zeit wurde Hauptstadt der Provinz rief dann Hispania Baetica. Im Jahr 712 wurde die Stadt von den Arabern erobert und hatte eine wichtige Funktion als Hauptstadt für mehrere kalifdynastier, bis Ferdinand 3 von Castilla y Léon eroberten sie im Jahre 1248. Nach der Entdeckung Amerikas war Sevilla der wichtigste Hafen in der Spanien , eine Position, die Stadt bis zu den 1700er Jahren gehalten.Sevilla hat seine eigene Universität im Jahre 1502.

Ein Großteil der Architektur in Sevilla tragen noch die lange Arabisch (maurischen) Ära. Die tragende Struktur im maurischen Stil, die schöne Alcázar aus dem Jahr 1100. Es ist umgeben von schönen Gärten, was auch für die Stadt als Ganzes umgeben. Die Altstadt ist charmant, mit seinen engen, verwinkelten Gassen – und hier liegt die mächtige Kathedrale von Sevilla aus dem Jahr 1400, die auf den Ruinen einer alten Moschee aufgeführt ist.

Viktigre Weitere Sehenswürdigkeiten sind Columbus Library, das Archäologische Museum und mehrere interessante Galerien.

Im Jahr 1992 Seville Veranstalter der Weltausstellung (Expo 92). Viele der Veranstaltungen auf einer Insel in der Guadalquivir, und in dieser Hinsicht war es mehrere Brücken gebaut. Die größte von ihnen, Allamillo Bridge, wurde von dem berühmten Architekten Santiago Calavetra konzipiert.

Ansonsten Sevilla durch eine große Anzahl von religiösen und säkularen Parteien, die viele Touristen anziehen, um die Stadt aus – und wo die Aktion in Rossinis weltberühmte Oper „Barbier von Sevilla“ (1816) geschieht.

Der nächstgelegene Flughafen ist Sevilla-San Pablo Flughafen liegt 12 km nordöstlich der Stadt.