Vergleichen Sie an mehr als 60.000 Bestimmungsorten die Preise von über 1500 Anbietern der Autoverleihbranche

billeie3

Garantiert günstige Preise beim Autoverleih

Wir vergleichen mehr als 1500 Autoverleihanbieter und gewährleisten niedrige Preise

Keine verdeckten Kosten oder Gebühren

Bei einer Buchung über uns entstehen keine Kreditkartengebühren oder verborgenen Kosten

Kundenservice rund um die Uhr

Unser Kundenservice ist ständig für Sie da – wann immer Sie ihn brauchen

Versicherung und unbegrenzte Kilometerzahl

Unsere Buchungen beinhalten stets Versicherung und unbegrenzte Kilometerzahl

Autovermietung Porto

Finden Sie günstige Mietwagen in Porto Sie das Formular links ausfüllen. Billige-mietwagen.ch vergleicht die Preise verschiedener Unternehmen gleichzeitig und findet den besten Preis für Mietwagen in Porto. Wenn Sie über uns buchen, entstehen keine verborgenen Kosten oder Kreditkartengebühren.

Porto

Mietwagen Porto

Autovermietung Porto

Porto (aka Oporto) liegt nordwestlich von Portugal an der Atlantikküste, etwa 5 km von der Mündung des Flusses Douro gelegen. Die Stadt hat ca.. 270.000 Einwohner (2010), nimmt jedoch ein die Vorstädte mit einem Bevölkerungswachstum auf etwa 1,25 Millionen.

Porto ist Portugals zweitgrößte Stadt (nach der Hauptstadt Lissabon ), und ist auch das wichtigste Zentrum des Handels und der Industrie in den nördlichen Teil des Landes.In römischer Zeit wurde die Stadt als Portus Cale bekannt (wie der Name Portugal sind abgeleitet), und eine Periode von 1000-/1100-tallet hatte es eine Capital-Funktion.

Die Stadt ist berühmt für seine Portwein – was produziert wurde und hier seit den 1600er Jahren exportiert.

Porto hat eine schöne Lage und aus einer Art Terrasse Ebene nach oben in einem abfallenden Gelände errichtet. Zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale aus dem Jahr 1100 (die später umgebaut) eine dominante Struktur. Es liegt in der Nähe einer großen bischöflichen Palast aus den 1700er Jahren befindet. Andere spezielle Kirche São Martinho de Cedofeita aus den 1100er und der Basilika Sao Francisco aus dem Jahr 1400.

Am südlichen Ufer des Douro, der Vorort Vila Nova de Gaia, die in erster Linie als „vinhandlernes Stadt“ bekannt ist. Hier ist die riesigen Weinkeller, die in den Fels gesprengt werden.

Andere beliebte Touristenattraktion in Porto Akademie, Portwein-Institut und dem New Museum of Contemporary Art, im Jahr 1999 von dem renommierten Architekten Alvaro Siza.

Der nächstgelegene Flughafen ist Flughafen Porto , befindet sich 11 km nordwestlich der Stadt.